Wilier Rennrad Cento1 NDR Disc 2021 Chorus 12s Disc

Artikelnummer: E111CD

Das Cento 1 NDR kann als kleiner Bruder des Cento10 NDR gesehen werden. Racing Comfort zu einem guten Preis- Leistungs- Verhältnis

Kategorie: Rennräder - mit Lieferzeit

Farbe
Laufräder
Größe

ab 4.191,60 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

nicht lagernd.

Lieferzeit: 30 - 31 Werktage



Cento1NDR Disc Model 2021 - Chorus 12s Disc -

Das Cento1 NDR von Wilier Triestina aus Italien ist das neue Rennrad, das die Wilier Triestina Endurance-Reihe ergänzt. Die Geometrie des Rahmens und die spezielle Konstruktion der Kettenstreben ermöglichen dem Radfahrer ein Gefühl von Rennkomfort: pure Leistung ohne Komforteinbußen.

Lange im Sattel zu bleiben - und das jetzt wesentlich ermüdungsfreier: Der Hinterbau ist so dimensioniert und ausgelegt, dass er die in der Vertikalebene auftretenden Belastungen, die in der Regel durch Unebenheiten der Fahrbahnoberfläche verursacht werden, weitestgehend aufnimmt und nicht direkt an den Fahrer weiterleitet.
Die Übertragung der Trittkraft erfolgt hingegen mit maximaler Effizienz dank einer Torsionssteifigkeit, die mit für den Profirennsport konzipierten Rahmen vergleichbar ist.

Wie der Cento10NDR kann auch der Cento1NDR mit Direct-Mount-Felgenbremsen oder Flatmount-Scheibenbremsen ausgestattet werden. Das Cento1NDR kann als kleiner Bruder des Cento10 NDR angesehen werden. Das Cento1 NDR verfügt nicht über den actiflex Kern des Cento10 NDR sondern löst die Dämpfung über das Carbon Layup der Hinterbaustreben. 

Gerne bauen wir dieses Modell auch nach Ihren speziellen Wünschen auf. Andere Gruppe, Lenker oder Laufräder? Kein Problem. 


Modell: Cento1 NDR Disc
Hersteller: Wilier Triestina Italien
Schalthebel: Campagnolo Chorus 12s Disc
Modelljahr: 2021
Schaltgruppe: Campagnolo Chorus 12s Disc
Laufräder: Campagnolo Scirocco oder Wilier NDR38 KC Carbon
Farbe: black/red matt oder red/black glänzend
Schaltwerk: Campagnolo Chorus 12s
Rahmen: Carbon Monocoque 60Ton ca. 1200gr (+/-5%)
Gabel: Carbon Monocoque 60TON ca. 400gr. (+/-5%)
Vorbau: FSA OS 168
Lenker: FSA Omega
Sattel: Selle Italia X3 Boost
Sattelstütze: Ritchey CMP 2 Bolt V2
Bremsen: Campagnolo Chorus Disc, 140 /160mm Disc
Kurbel: Campagnolo Chorus 50/34
Kettenblätter Abstufung: 50/34
Innenlager: Press Fit Ultra Torque BB86
Kassette: Campagnolo Chorus 12s
Kassette Abstufung: 11/32
Kette: Campagnolo Chorus 110 Link
Pedale: Keine. Bitte gesondert bestellen.
Besonderheiten: Die Fotos können Sonderausstattungen zeigen. Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: