Das neue Jahr fängt gut an!

10.01.2016 00:00
Das neue Jahr fängt gut an! Das Jahr 2016 startet mit spannenden Nachrichten aus Italien und bei uns mit Top reduzierten Rahmen und Rennrädern von De Rosa, Olmo und Wilier! Wilier ist ab 2016 auch Rahmensponsor des neuen und bedeutenden Profi- Rennradteams aus Italien, dem Team Southeast-Venezuela. Als Topfahrer des Teams sind sicherlich zu nennen: Filippo "Pippo" Pozzato und der junge aufstrebende Fahrer Jakub Mareczko. Das gesamte Team wird für die kommende Saison von Wilier mit dem Cento1Air und dem Zero7 ausgestattet; natürlich werden die Rahmen das Teamdesign erhalten und daher in den Farben grau und dem typischen fluoreszierenden gelb des Southeast Teams lackiert. Das Cento 1Air ist daher ab sofort auch im Southeast-Venezuela Teamdesign erhältlich. Lieferzeit derzeit ca. 6 Wochen. Andrea Gastdaldello, seines Zeichens CEO bei Wilier, sagt zu der Partnerschaft: "Wir sind stolz und aufgeregt, zur Entwicklung diese jungen italienischen Teams beizutragen; wir werden dem Team die besten Materialen zur Verfügung stellen. Die Popularität, die Erfahrung und die Lebhaftigkeit Pippo Pozzatos werden dem Team eine hohe Aufmerksamkeit zukommen lassen. Dieses lässt auf spannende Kämpfe beim Giro d'Italia hoffen. Es wird ein aufregendes Jahr 2016."